Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen

Vorteilefamilie
  • Kein Sauerstoffverbrauch
  • 30 % bis 70 % weniger Anschaffungs- und Heizkosten
  • Wartungsfrei (im Gegensatz zu Brenner, Kessel, Kamin)
  • Erzeugt Infrarotwärme ohne Metallkörper & Rohrsystem, dadurch kein Wärmeverlust im Rohrleitungssystem
  • Einfache Montage
  • Niedrige Installationskosten (Selbstmontage problemlos möglich)
  • Keine Verkalkung oder Abnutzung
  • Lange Lebensdauer, unveränderte Funktion, keine Wartung
  • Keine Wärmeschichtung (aufsteigende warme Luft)
  • Sicherheit (keine Explosionsgefahr, keine undichten Stellen)
  • Kinderfreundlich (keine Verbrennungsgefahr)
  • Geringer Energieaufwand durch direkte Einstrahlung. Es müssen - im Gegensatz zu herkömmlichen Heizsystemen - keine Kessel, bzw. Nachtspeicheröfen aufgeheizt werden.
  • In Verbindung mit Ökostrom die sauberste Heizung weltweit
  • Keine Schadstoffemissionen

Durch kalte und feuchte Mauern, kann es zu einer Schimmelbildung in Gebäuden kommen. Infrarot-Flachheizungen verhindern kalte und feuchte Mauern durch die direkte Erwärmung der Infrarotstrahlen und töten Schimmelsporen sogar ab.

AKTUELL:

qiuhren

Seeberger

logo sam

logo th

 

copyright ©  2014  alle Rechte bei stone & more UG Wallerstein